Gebäude


Gebäude

Die Sekundarschule besteht aus zwei Standorten im Holensiepen in Nachrodt und in der Nette in Altena.

Unterrichtsräume

 

Medienpaket

Die Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde ist gut aufgestellt für den Einsatz von modernen Medien.
Die Klassenräume verfügen über fest installierte Beamer, die in Verbindung mit Dokumentenkameras, Lautsprechern und DVD-Spielern zu einer funktionellen Ausstattung verbunden sind.
Die digitalen Unterrichtsplaner der im Unterricht eingesetzten Schulbücher können daher in allen Klassenräumen ebenso eingesetzt werden wie andere Medien, die im Unterricht benötigt werden.
Die Ausstattung ist auch gefragt, um die Ergebnisse aus Arbeitsphasen  in der Klasse zugänglich zu machen und zu archivieren.

Unsere Sportanlagen

Das Mestekämperstadion unterhalb der Schule mit der Tartan-Laufbahn, dem Kunstrasenplatz, der Tartan-Weitsprunganlage und den Tartan-Spielfeldern bietet ideale Sportmöglichkeiten im Sommer.
Die Lennehalle ist Spiel-, Sport- und Veranstaltungshalle. Sie wird im Winter auch von unserer Tennis-AG genutzt.
Die kleine Turnhalle wird auch von unserer Turn-AG und unserer Fitness-AG genutzt.
Der Schwimmunterricht findet im benachbarten Gartenhallenbad statt.
Die Tennis-AG findet im Sommer auf der Tennisanlage des TC Blau-Gold Einsal oberhalb der Schule statt.